2 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jugendgewalt Jugendgewalt
Die regelmäßige Medienberichterstattung über brutale Attacken jugendlicher Gewalttäter vermittelt den Eindruck, dass Jugendgewalt stark zugenommen hat. Doch laut der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) war die jugendliche...
Wohnungseinbrüche Wohnungseinbrüche
Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ging von ihrem Höchststand im Jahr 1993 (227600) bis 2006 (106100) fast kontinuierlich zurück. Seitdem stieg sie aber wieder deutlich an. 2016 registrierte die Polizei rund 151300 versuchte...
Wirtschaftskriminalität Wirtschaftskriminalität
Wirtschaftskriminalität In der Kriminalstatistik fallen wirtschaftskriminelle Delikte zahlenmäßig nicht sehr stark ins Gewicht. Die Zahl ihrer Opfer ist aber groß und der Schaden, den sie verursachen, enorm. Sich ein genaueres Bild davon...
Opfer von Straftaten Opfer von Straftaten
Opfer von Straftaten Über Häufigkeit und Erscheinungsformen der Kriminalität in Deutschland berichtet die Polizeiliche Kriminalstatistik jährlich in einem umfangreichen Zahlenwerk. Allerdings mit der gravierenden Einschränkung, dass sie...
Verbrechen und Strafe Verbrechen und Strafe
Verbrechen und Strafe Es gibt keine Gesellschaft ohne Verbrechen, stellte der Soziologe Emile Durkheim gegen Ende des 19. Jahrhunderts fest. Im Lauf der gesellschaftlichen Entwicklung ändern sich zwar die Erscheinungsformen der...
Rückfälle bei Straftaten Rückfälle bei Straftaten
Im modernen Rechtssystem dienen Strafen nicht der bloßen Vergeltung. Ihre wesentliche Funktion liegt vielmehr darin, zukünftige Straftaten zu verhindern. Dabei richtet sich ihre beabsichtigte Wirkung einerseits auf die Gesellschaft im...
Islamistische Gruppen in Deutschland Islamistische Gruppen in Deutschland
Islamistische Gruppen in Deutschland Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001, die auch auf deutschem Boden vorbereitet worden waren, rückte der Islamismus ins Visier des deutschen Verfassungsschutzes. Allen islamistischen...
Antisemitismus in Deutschland Antisemitismus in Deutschland
Die seit der Frühzeit des Christentums zu beobachtende Judenfeindschaft war anfänglich religiös motiviert und speiste sich u.a. aus der pauschalen Schuldzuweisung an die Juden als Mörder Jesu. Im Mittelalter traten verschiedene Formen...
2 von 14
Zuletzt angesehen