1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fusionskontrolle
Fusionskontrolle
Fusionskontrolle Der Staat hat die ordnungspolitische Aufgabe, den freien Wettbewerb als zentrales Organisationsprinzip der Marktwirtschaft zu sichern. Diesem Zweck dient auch die Fusionskontrolle (Kontrolle von...
Sharing Economy
Sharing Economy
Sharing Economy – teilen statt besitzen Güter gemeinschaftlich zu nutzen, indem sie verliehen, vermietet, geteilt, getauscht oder verschenkt werden, ist keine neue Idee. Zahlreiche etablierte Gewerbe und öffentliche Dienstleistungen...
Gesellschaft bürgerlichen Rechts - GbR
Gesellschaft bürgerlichen Rechts - GbR
Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) Schließen sich zwei oder mehr Personen zusammen, um einen gemeinsamen Zweck zu verfolgen, geschieht dies am einfachsten in der Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Eine GbR muss keine...
Die Zahlungsbilanz
Die Zahlungsbilanz
Die Zahlungsbilanz Die Zahlungsbilanz erfasst alle wirtschaftlichen Transaktionen (d.h. den Austausch von Gütern, Dienstleistungen und finanziellen Ansprüchen) zwischen Inländern und Ausländern in einem bestimmten Zeitraum. Sie gibt...
Wachstumsraten neu berechnet
Wachstumsraten neu berechnet
Wachstumsraten neu berechnet Aus dem Datenangebot der statistischen Ämter sind Kennzahlen zur Wirtschaftsleistung stets besonders gefragt. Die amtliche Statistik kommt der Nachfrage aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien...
Unternehmenszusammenschlüsse
Unternehmenszusammenschlüsse
Unternehmenszusammenschlüsse (Fusionen) Für den Zusammenschluss von Unternehmen gibt es gute Gründe. So ist es wirtschaftlich von Vorteil, wenn ein Unternehmen danach in größeren Stückzahlen und kostengünstiger produzieren kann, wenn es...
Der Aufholprozess Ostdeutschlands
Der Aufholprozess Ostdeutschlands
Aufholprozess der ostdeutschen Wirtschaft Mit dem politischen Umbruch in der DDR 1989/90 kam auch das Ende der zentral gelenkten sozialistischen Planwirtschaft im Osten Deutschlands. Noch vor dem Mauerfall, im Oktober 1989, hatte eine...
Bindung an Tarifverträge
Bindung an Tarifverträge
Bindung an Tarifverträge Ergänzend zur gesetzlichen Regulierung des Arbeitslebens regeln Tarifverträge die kollektiven Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in Unternehmen und Behörden. Sie bauen zum Teil auf bestehenden sozial- und...
Tarifliche Arbeitszeiten
Tarifliche Arbeitszeiten
Tarifliche Arbeitszeiten Lange Arbeitszeiten gehörten in den Anfangsjahren der Bundesrepublik Deutschland zum Alltag der Beschäftigten. Erst Mitte der 1950er Jahre begann eine Entwicklung, mit der sich die Arbeitszeit Schritt um Schritt...
Entwicklung der Jahresarbeitszeit
Entwicklung der Jahresarbeitszeit
Entwicklung der Jahresarbeitszeit Überlange Arbeitszeiten von 14-16 Stunden bestimmten in den Anfängen der Industrialisierung den Alltag der arbeitenden Menschen. Der allmähliche Übergang zu kürzeren Arbeitszeiten erfolgte in Deutschland...
1 von 20
Zuletzt angesehen