14 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Opfer von Straftaten Opfer von Straftaten
Über Häufigkeit und Erscheinungsformen der Kriminalität in Deutschland berichtet die Polizeiliche Kriminalstatistik jährlich in einem umfangreichen Zahlenwerk. Allerdings mit der Einschränkung, dass sie nur das Ergebnis der polizeilichen...
Rückfälle bei Straftaten Rückfälle bei Straftaten
Im modernen Rechtssystem dienen Strafen nicht der bloßen Vergeltung. Ihre wesentliche Funktion liegt vielmehr darin, zukünftige Straftaten zu verhindern. Dabei richtet sich ihre beabsichtigte Wirkung einerseits auf die Gesellschaft im...
Verbraucherschlichtung Verbraucherschlichtung
Hat ein Verbraucher/eine Verbraucherin eine Ware gekauft, einen Handwerker bestellt oder eine sonstige Dienstleistung in Auftrag gegeben, kommt es gelegentlich zu Streitigkeiten mit dem liefernden oder leistenden Unternehmen – zum...
Verbrechen und Strafe Verbrechen und Strafe
Verbrechen und Strafe Es gibt keine Gesellschaft ohne Verbrechen, stellte der Soziologe Emile Durkheim gegen Ende des 19. Jahrhunderts fest. Im Lauf der gesellschaftlichen Entwicklung ändern sich zwar die Erscheinungsformen der...
Wirtschaftskriminalität Wirtschaftskriminalität
In der Kriminalstatistik fallen wirtschaftskriminelle Delikte zahlenmäßig nicht sehr stark ins Gewicht. Die Zahl ihrer Opfer ist aber groß und der Schaden, den sie verursachen, enorm. Sich ein genaueres Bild davon zu verschaffen, stößt...
Wohnungseinbrüche Wohnungseinbrüche
Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ging von ihrem Höchststand im Jahr 1993 (227600) bis 2006 (106100) fast kontinuierlich zurück. Seitdem stieg sie aber wieder deutlich an. 2016 registrierte die Polizei rund 151300 versuchte...
14 von 14
Zuletzt angesehen