Aktuelle Infografiken zum Thema „Europa" - jetzt herunterladen

Erfahren Sie mehr zu unseren Nutzungsbedingungen.

Erfahren Sie mehr zu unseren  Nutzungsbedingungen . mehr erfahren »
Fenster schließen
Aktuelle Infografiken zum Thema „Europa" - jetzt herunterladen

Erfahren Sie mehr zu unseren Nutzungsbedingungen.

1 von 37
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
EU-Beitrittskandidaten: Bosnien und Herzegowina EU-Beitrittskandidaten: Bosnien und Herzegowina
Auf der Westbalkan-Konferenz in Thessaloniki (2003) eröffnete die EU der Region eine europäische Perspektive, um so die Spannungen zu entschärfen, die durch die Teilungskriege nach dem Zerfall Jugoslawiens entstanden waren. Das Angebot...
Strategischer Kompass der EU Strategischer Kompass der EU
Das sicherheitspolitische Umfeld der EU hat sich seit der Jahrtausendwende grundlegend verändert. Waren die ersten Jahre nach dem Ende des Kalten Kriegs von der Hoffnung auf eine Ära der friedlichen Zusammenarbeit in Europa und der Welt...
Wahlen in Polen Wahlen in Polen
Bei den polnischen Parlamentswahlen gelangten 2001 erstmals zwei Gruppierungen in den Sejm, die seitdem die Politik des Landes prägten: die liberal-konservative Bürgerplattform (Platforma Obywatelska – PO) und die national-konservative...
Das Samoa-Abkommen Das Samoa-Abkommen
Nach jahrelanger Vorarbeit wurde am 15. November 2023 in Samoa ein Abkommen unterzeichnet, das in den nächsten zwanzig Jahren als Rechtsrahmen für die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und den 79 Mitgliedern der Organisation...
EU-Beitrittskandidaten: Nordmazedonien EU-Beitrittskandidaten: Nordmazedonien
Nach dem Zerfall Jugoslawiens versuchte die EU die Spannungen im Bereich des westlichen Balkans zu entschärfen, indem sie den Staaten der Region eine europäische Perspektive eröffnete. Auf dem Westbalkan- Gipfel in Thessaloniki (2003)...
EU-Beitrittskandidaten: Moldau EU-Beitrittskandidaten: Moldau
Nach dem Zerfall der UdSSR erlangte die ehemalige Moldauische SSR 1991 ihre Unabhängigkeit als Republik Moldau . Die östlich des Nistru (Dnister, Dnjestr) gelegene, mehrheitlich russischsprachige Region Transnistrien spaltete sich 1992...
EU-Beitrittskandidaten: Serbien EU-Beitrittskandidaten: Serbien
Nach den Teilungskriegen, die 1991 bis 1999 mit dem Zerfall Jugoslawiens einhergingen, versuchte die EU, die Spannungen im Bereich des westlichen Balkans zu entschärfen, indem sie den Staaten dieser Region trotz ihrer politischen und...
Europäische Politische Gemeinschaft Europäische Politische Gemeinschaft
Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine kamen am 6. Oktober 2022 in Prag die Staats- und Regierungschefs von mehr als vierzig europäischen Staaten sowie der Präsident des Europäischen Rats und die Präsidentin...
1 von 37
Zuletzt angesehen