2 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Top 10 des Welthandels Die Top 10 des Welthandels
Die Rangliste der größten Exporteure von Waren wird seit 2009 von China angeführt. Noch 2008 nahm Deutschland diesen Rang ein. Auch im Jahr 2020 lag die Volksrepublik weit vorne. Zu ihren Exportschlagern zählen längst nicht mehr...
Die "Tragödie der Gemeingüter" Die "Tragödie der Gemeingüter"
Fast die gesamte Landfläche der Erde ist unter Staaten und deren Hoheitsrechten aufgeteilt. Darüber hinaus gibt es aber Räume und Güter, die keiner einzelstaatlichen Souveränität unterstehen und allen mehr oder weniger frei zugänglich...
Klimagas Methan Klimagas Methan
Am Rande der Klimakonferenz von Glasgow im November 2021 schlossen sich rund 80 Staaten dem von den USA und der EU initiierten „Globalen Methan-Versprechen“ an. Es will den Ausstoß von „fossilem“ Methan, wie es bei Gewinnung und...
Der Aufstieg der Schwellenländer Der Aufstieg der Schwellenländer
Als „Schwellenländer“ werden üblicherweise Länder bezeichnet, die angesichts ihrer Fortschritte in der Industrialisierung und ihrer wirtschaftlichen Dynamik nicht mehr als Entwicklungsländer gelten können, aber aufgrund sozialer...
Hungersnot als Verteilungsproblem Hungersnot als Verteilungsproblem
Hungersnöte werden oft mit einer Verknappung der Nahrungsmittel erklärt. Das leuchtet unmittelbar ein, wenn die absolute Menge an Nahrungsmitteln sinkt – etwa durch Dürren oder Missernten – und die Bevölkerung irgendwann nicht mehr...
Liquidität für die Welt: Sonderziehungsrechte Liquidität für die Welt: Sonderziehungsrechte
Ein Land, das am Weltmarkt teilnehmen und für seine Wirtschaft wichtige Güter importieren will, muss über ausreichende Devisenreserven verfügen. Dabei handelt es sich in erster Linie um Guthaben in Fremdwährungen, mit denen Einkäufe im...
Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre
Wenn es den Treibhauseffekt nicht gäbe, wäre die Erde ein sehr unwirtlicher Planet. Die durchschnittliche Temperatur an der Erdoberfläche läge weit unter dem Gefrierpunkt. Dass es nicht so ist, verdanken wir den sogenannten...
Steuerflucht Steuerflucht
Es gibt kaum ein Land, in dem nicht über multinationale Unternehmen geklagt wird, die sich ihren steuerlichen Verpflichtungen entziehen, indem sie Steuerschlupflöcher ausnutzen und Gewinne in sogenannte Steueroasen verschieben! Aber nach...
2 von 20
Zuletzt angesehen