1 von 17
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Erwerbsbevölkerung Deutschlands Die Erwerbsbevölkerung Deutschlands
Die Erwerbsbevölkerung Deutschlands In Deutschland nimmt mehr als die Hälfte der Bevölkerung am Erwerbsleben teil. 2015 hatte die Bundesrepublik eine Wohnbevölkerung von durchschnittlich 81,4 Millionen Menschen. Davon zählten 42,2 Mio...
Beteiligung am Erwerbsleben Beteiligung am Erwerbsleben
Von den rund 82,4 Millionen Menschen, die in Deutschland leben, befinden sich zwei Drittel im Alter zwischen 15 und 64 Jahren. So gerechnet, schöpft die deutsche Wirtschaft aus einem Potenzial von rund 54 Millionen Arbeitskräften. Die...
Erwerbstätigkeit in den Ländern 1991-2015 Erwerbstätigkeit in den Ländern 1991-2015
Erwerbstätigkeit in den Ländern 1991-2015 Wirtschaftlich gesehen fand die deutsche Einigung nicht am 3. Oktober, sondern bereits am 1. Juli 1990 statt: Mit der Einführung der D-Mark und dem Übergang zur Marktwirtschaft wurde das...
Die Erwerbstätigen Die Erwerbstätigen
Die Erwerbstätigen Die Wandlungen im Erwerbsleben, die den Industrialisierungsprozess in Deutschland seit dem 19. Jahrhundert begleitet hatten, setzten sich in der Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg mit rasantem Tempo fort. Denn...
1 von 17
Zuletzt angesehen