1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Geldpolitik Geldpolitik
In einer Volkswirtschaft müssen sich die umlaufende Geldmenge und die angebotene Gütermenge die Waage halten, damit Preisniveaustabilität gewährleistet ist. Denn wächst die Geldmenge beständig über die Gütermenge hinaus, steigen die...
Komparative Kostenvorteile Komparative Kostenvorteile
Dass sich Handel lohnt, wenn zwei Länder bei der Güterproduktion unterschiedliche Stärken haben, leuchtet unmittelbar ein. Dazu ein Beispiel: Deutschland als Industrieland kann Autos effizienter produzieren als Ghana, Ghana wiederum kann...
Kapitalismus Kapitalismus
Der Begriff „Kapitalismus“ kam in der Mitte des 19. Jahrhunderts auf, um die parallel zur Industrialisierung entstandene Wirtschaftsordnung zu kennzeichnen. Grundsätzlich ist zu unterscheiden zwischen einem moralisch anklagenden...
Sozialismus Sozialismus
Im weiteren Sinne „sozialistische“ Ideen finden sich schon im Christentum oder in den Sozialutopien der Renaissance. Als politische Ideologie entstand der Sozialismus aber erst im 19. Jahrhundert. Gemeinsam sind allen sozialistischen...
TIPP!
Wirtschaft ohne Wachstum? Wirtschaft ohne Wachstum?
Die Rate des Wirtschaftswachstums gilt nach wie vor als einer der wichtigsten Indikatoren dafür, wie es um eine Volkswirtschaft bestellt ist. Karl Marx sah im unbegrenzten Wachstum gar ein Grundgesetz des Kapitalismus, eine...
Kaufkraftparitäten (KKP) Kaufkraftparitäten (KKP)
Jeder Urlaubsreisende macht im Ausland die Erfahrung, dass die Preise der Waren und Dienstleistungen, die er dort kaufen kann, höher oder niedriger sind als im eigenen Land. Eine einfache Rechnung könnte so aussehen, dass ein Espresso in...
TIPP!
Inflation und ihre Ursachen Inflation und ihre Ursachen
Inflation zu verhindern und Preisstabilität zu garantieren ist eines der grundlegenden Ziele der Wirtschaftspolitik. Denn Inflation , also ein zu stark ansteigendes allgemeines Preisniveau, führt zu einer fortlaufenden Geldentwertung,...
Plattformökonomie Plattformökonomie
Das digitale Zeitalter mit seiner technischen Infrastruktur lässt neue Organisationsformen der Wirtschaft entstehen, die den traditionellen Produktions- und Dienstleistungsunternehmen vielfach schon das Wasser abzugraben drohen. Die Rede...
1 von 8
Zuletzt angesehen